Die Fachgruppe ist verantwortlich für das Dolmetscherverzeichnis und entscheidet über Aufnahme, Sperrung und Löschung von Eintragungen. Sie erlässt Richtlinien zur Anwendung der Dolmetscherverordnung und überwacht die Einhaltung von Verordnung und Richtlinien. Sie hat Gerichts- und Verwaltungsbehörden über Belange des Dolmetscherwesens zu informieren und sorgt insbesondere durch Auswahl, Schulung und Kontrolle für eine hohe Qualität der Dolmetsch- und Übersetzungsleistungen.

Die Fachgruppe besteht aus je einem Vertreter des Obergerichts, der Bezirksgerichte, der Finanzdirektion sowie zwei Vertretern der Direktion der Justiz und des Innern und einer Vertreterin und einem Vertreter der Direktion für Soziales und Sicherheit.

 

 

Fachgruppenmitglieder:

 

Tanja Huber, lic. iur., Exec. MBA
(Fachgruppenleiterin)

 

lic. iur. Christoph Benninger, Bezirksrichter, Bezirksgericht Zürich
(Stv. Fachgruppenleiter)

 

lic. iur. Raphael Michel, Stv. Leitender Staatsanwalt, Staatsanwaltschaft Limmattal/Albis

 

Lt Peter Bächer, Chef EA Strukturkriminalität, Kantonspolizei Zürich 


Erik Knops, Leiter CC Payroll, Finanzdirektion, Personalamt 

 

RA lic. iur. Susanna Stähelin Eglin, Stv. Generalsekretärin,
Direktion der Justiz und des Innern

 

Lt Beat Wüger, Chef Kriminaleinsatzabteilung, Kantonspolizei Zürich

 

 

 

Verbindungsperson Stadtpolizei Zürich:

 

lic. iur. Beat Rhyner, Chef Kommissariat Fahndung

 

 

Verbindungsperson Stadtpolizei Winterthur:

 

Dr. iur. Sven Zimmerlin, Hauptabteilungsleiter Ermittlungen